WERDEN SIE TEIL DER ST. FLORIANER BRUCKNERTAGE 2018

Chorakademie St. Florianer Brucknertage

Anmeldeschluss: 20. Mai 2018

 

Die St. Florianer Brucknertage feierten im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Bestandsjubiläum.
Das einwöchige Festival widmet sich jedes Jahr zentral einem großen Werk Anton Bruckners, bringt aber auch große kirchenmusikalische Werke, Orgel-, Klavier- und Kammermusik rund um den Meister Anton Bruckner, sowie ein Symposion auf das alljährliche Programm.
Die Konzerte finden in verschiedenen Räumlichkeiten des Stiftes St. Florian statt.
Die künstlerische Leitung haben Klaus Laczika und Matthias Giesen.
2012 wurden erstmals Sängerinnen und Sänger aus der Region St. Florian und
Umgebung zur Mitwirkung des Konzerts im Rahmen der St. Florianer Brucknertage eingeladen.
So entstand die „Chorakademie St. Florian“.
Sie steht seither unter der künstlerischen Leitung von
Edgar Wolf, dem Sänger und Chorpädagogen aus Leidenschaft, dem ehemaligen Lehrer in Haag, NÖ, und Musikvermittler in ganz Österreich.

DIE BESONDERHEIT

Die Proben finden täglich an den Abenden statt. Die Anzahl der Proben ist so
bemessen, dass das Singen der Werke gemeistert wird.
Die Aufführung in der Wirkungsstätte von Anton Bruckner, in der Stiftsbasilika St. Florian, ist für jedenSänger und jede Chorsängerin ein besonderes Erlebnis.

PROGRAMM

ANTON BRUCKNER
Messe in d-Moll
für vierstimmig gemischten Chor; Sopran-, Alt-, Tenor-, Bass-Solo und Orchester.
Uraufführung im Linzer Dom 1864. Wir singen die Fassung aus dem Band XVI der Anton
Bruckner-Gesamtausgabe, erschienen im Musikwissenschaftlichen Verlag Wien.
ANDRES UIBO
Violinkonzert

SOLISTEN

Marie-Liis Uibo, Violine
Regina Riel, Sopran
Gerda Lischka, Alt
Markus Miesenberger, Tenor
Michael Wagner, Bass
Chorakademie St. Florianer Brucknertage (Chorleitung: Edgar Wolf)
Altomonte Orchester

Matthias Giesen, Leitung

 

PROBEN

Nach einer zehntägigen Probenphase, die abendlich in St. Florian stattfindet, erklingen diese Werke in der Stiftsbasilika St. Florian, im Rahmen der St. Florianer Brucknertage in Kooperation mit dem Chorverband OÖ am
Montag, dem 13. August 2018, um 19.30 Uhr.

Wo:

Alle Proben finden in der „Florianhalle“
der Landesmusikschule St. Florian,
Wiener Str. 44a, 4490 St. Florian statt.

Wann:

Fr., 3.8.2018 18.00 – 21.00 Uhr
Sa., 4.8.2018 18.00 – 21.00 Uhr
So., 5.8.2018 18.00 – 21.00 Uhr
Di., 7.8.2018 19.00 – 22.00 Uhr
Mi., 8.8.2018 19.00 – 22.00 Uhr
Do., 9.8.2018 19.00 – 22.00 Uhr
Fr., 10.8.2018 19.00 – 22.00 Uhr
Sa., 11.8.2018  18.00 – 21.00 Uhr
So., 12.8.2018 14.00 – 17.00 Uhr
Mo., 13.8.2018 Generalprobe: 10.30 – 13.30 Uhr
Mo., 13.8.2018 Konzert 19.30 Uhr

ANMELDESCHLUSS 20. MAI 2018

ONLINE: www.chvooe.at/chorakademie-brucknertage-st-florian

PER POST:

St. Florianer Brucknertage
z. Hd. Julian Gillesberger
Stiftstraße 1, 4490 St. Florian

PER E-MAIL:

office@brucknertage.at
Rückfragen gerne auch per e-Mail:
edgar.wolf@gmx.at

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

 

 

Folder-Chorakademie-St-Florianer-Brucknertage-2018