Maria Himmelfahrt

Das Pontifikalamt zu Mariä Himmelfahrt wird dieses Jahr musikalisch rein instrumental gestaltet. Schon im 19.Jh gab es die Tradition in St. Florian  bei Hochämtern Orchesterstücke zu spielen. Sätze aus Sinfonien der Klassik gestalten die Ordinariumsteile der Messe, die sonst gewöhnlich vom Chor gesungen werden. Dabei wird darauf geachtet, dass der empfindsame Ausdruck der einzelnen Sätze dem Charakter des Ordinarium Textes entspricht. Erklingen werden Sinfoniesätze von Beethoven, Haydn, Mozart und Schubert.

 

Martin Zeller

Datum: Donnerstag, 15. August 2019
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Ort: Augustiner Chorherrenstift
St. Florian, Stiftsbasilika

Interpreten

Altomonte Orchester

Orchester

Martin Zeller

Leitung

Programm

Sinfoniesätze von J. Haydn, W. A. Mozart, Fr. Schubert