Leitung: Ursula Kopf

Anton Bruckner war Oberösterreicher! Wie schon sein Vater kannte und liebte er die oberösterreichische Volksmusik und war auf der „Landlerbank“ im Wirtshaus ebenso zuhause wie auf der Orgelempore. Ursula Kopf und ihre Familien-Tanzlmusi macht diese Musik in Bruckners Werk für euch spürbar – es darf getanzt werden!

Dieses Angebot findet zweimal statt während unseres Festivals:
Am Dienstag, 17.8. von 15:00 bis 17:00 Uhr und am Mittwoch, 18.8. von 9:30 bis 11:30 Uhr.
Dies ist eine Veranstaltung, bei der du NICHT jederzeit ein- und aussteigen kannst, bitte sei pünktlich beim Treffpunkt!

Datum: Dienstag, 17. August 2021
Uhrzeit: 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Seminarraum AUGUSTINUS
Alter: ab 7 Jahren